Экскурсия по галереи ПалатинаZusamenfassend: In Florenz, am linken Ufer des Arno, befindet sich der größte Palast der Stadt und ein erstaunlicher Stammgast “Italienisch” Boboli Garten. Die Palatine Gallery präsentiert Meisterwerke der dekorativen Kunst und Malerei von Raphael und Tizian, Rubens und Van Dyck, Caravaggio und Murillo, sowie die Werke florentinischer Künstler und vieler anderer Meister.
Ausgangspunkt des Ausflugs: Signoria Platz
Exkursionsendpunkt: das Museum “Pfälzer Galerie”
Ausflugsdauer: 2 Uhr
Tour Sprache: Russisch

Florenz hat den größten Palast der Stadt am linken Ufer des Arno, возведение которого началось в 15 веке для банкира Питти. С 16 Jahrhundert wurde es der Sitz der Medici-Großherzöge der Toskana, dann mit 18 Jahrhundert – Dynastie der Herzöge von Lothringen und in 19 векепервого короля Италии Витторио Эмануэля Савойскиого. Здесь был создан уникальный образец дворцово-паркового ансамблярегулярный сад Боболи.
Heute beherbergt der Palast die Pfalzgalerie, Galerie für zeitgenössische Kunst, Silbermuseum, Porzellan Museum, Музей карет и Галерея костюма. В галерее Палатина представлены шедевры живописи и декоративного искусства.
Die prächtige Dekoration der Säle der Pfalzgalerie, im Barockstil dekoriert, dient als atemberaubende Kulisse für die einzigartigen Kunstwerke von Raphael und Tizian, Rubens und Van Dyck, Caravaggio und Murillo, sowie die Kreationen der Florentiner Meister.

Sehenswürdigkeiten:
Alt oder “Gold” Brücke, Korridor Minister, Pitti Palast

Ist nicht erlaubt: Das Fotografieren ist in den Hallen des Museums nicht gestattet, Wasser darf nicht ins Museum gebracht werden

Preis
Mögliche Bestelloptionen:
Führung für eine Gruppe aus 1 zu 25 Mann: 130 €
Führung für eine Gruppe aus 25 zu 40 Mann: 160 €
Im Preis inbegriffen: touristischer Service

Zahlung separat: Museumskarten, Kopfhörer werden für große Gruppen empfohlen.
Reservierung: nicht weniger als 1 am Tag vor dem Ausflug
Buchungsbedingungen: Museum Vorreservierungspreis für den Eintritt zu einer bestimmten Zeit – 4 Euro
Bedingungen für die Änderung des Ausflugs: nach Vereinbarung mit dem Führer
Stornierungsbedingungen: 60% Ablehnungsstrafe weniger, als für 3 Tage 100% Ablehnungsstrafe für 1 der Tag

Share

Kommentare

Meisterwerke der Pfalzgalerie des Pitti-PalastesNo Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>