музей УффициZusamenfassend: Die Familie Medici schenkte der Stadt Florenz eine Kunstsammlung, das wurde die Grundlage für das Uffizien-Museum, Hier können Sie die Entwicklung der Malerei in der Renaissance in chronologischer Reihenfolge verfolgen.
Ausgangspunkt des Ausflugs: Signoria Platz
Exkursionsendpunkt: Holy Cross Square (Santa Croce)
Ausflugsdauer: 6 Std
Tour Sprache: Russisch

Im Uffizien-Palast wird eine erstaunlich reiche Sammlung von Skulpturen und Gemälden präsentiert, Damit können Sie die Entwicklung der Malerei in der Renaissance in chronologischer Reihenfolge verfolgen. Leinwände von Cimabue und Giotto erscheinen vor Ihren Augen, Lippi und Piero della Francesco, Masaccio und Botticelli, Garlandaio und Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raphael, Tizian, Caravaggio und viele andere Meister.

Ist nicht erlaubt: Das Fotografieren ist in den Hallen des Museums nicht gestattet, Wasser darf nicht ins Museum gebracht werden

Preis
Mögliche Bestelloptionen:
Führung für eine Gruppe aus 1 zu 25 Mann: 130 €
Im Preis inbegriffen: touristischer Service

Zahlung separat: Museumskarten, Kopfhörer werden für große Gruppen empfohlen.
Reservierung: nicht weniger als 1 am Tag vor dem Ausflug
Buchungsbedingungen: Museum Vorreservierungspreis für den Eintritt zu einer bestimmten Zeit – 4 Euro pro Person
Bedingungen für die Änderung des Ausflugs: nach Vereinbarung mit dem Führer
Stornierungsbedingungen: 60% Ablehnungsstrafe weniger, als für 3 Tage 100% Ablehnungsstrafe für 1 der Tag


Kommentare

Uffizien – Schatzkammer der Renaissance-Malerei — Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen anwenden.

In Ihrem Kommentar sind HTML-Tags zulässig: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <zitieren> <Code> <del datetime=""> <im> <ich> <q cite=""> <s> <Streik> <stark>